logo-levelV 1 (1)

Allianz InvestFlex im Test

Beitragsbild Allianz InvestFlex im Test

Betriebliche Altersvorsorge weiterführen oder besser kündigen?

Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) ist ein wichtiges Instrument zur Verbesserung der Mitarbeiterbindung, da sie den Beschäftigten die Möglichkeit bietet, effektiv für das Alter vorzusorgen und gleichzeitig in der Ansparphase von Steuervorteilen zu profitieren. Damit aber eine bAV ihren Zweck, die Mitarbeiterbindung zu stärken, erfüllen kann, muss sie aber auch eine gewisse Rendite abwerfen.

Gerade deshalb ist es wichtig, bei der Wahl der betrieblichen Altersversorge genau hinzuschauen. Um dir dies zu erleichtern, haben wir verschiedene bAV-Produkte in einem umfassenden Vergleich unter die Lupe genommen. Eines dieser bAV-Produkte ist der Allianz InvestFlex. Für den Vergleich haben wir mehrere Faktoren berücksichtigt, um eine aussagekräftige Antwort auf die Frage geben zu können, ob sich die Allianz InvestFlex wirklich lohnt.

Du willst eine rentablere bAV-Lösung in deinem Unternehmen implementieren?

Lass dir von uns deine Möglichkeiten aufzeigen.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Allianz InvestFlex im Test: die Vergleichskriterien

Fondsauswahl

Die Allianz InvestFlex bietet eine beeindruckende Auswahl von 108 freien Fonds und 26 ETF-Fonds. Doch unser Level V Testsieger setzt noch einen drauf: Mit 115 freien Fonds, 40 ETF-Fonds sowie zusätzlichen Dimensional Fonds und scharia-konformen Fonds bietet er deutlich mehr Möglichkeiten. Diese Vielfalt hat den großen Vorteil, dass eine breitere Diversifikation möglich ist. Darüber hinaus erlaubt die größere Fondsauswahl die Umsetzung individueller Anlagestrategien.

Umschichtung und Re-Balancing

Der Allianz InvestFlex verwendet einen klassischen iCPPI-Mechanismus (Constant Proportion Portfolio Insurance), der täglich überprüft, ob ein Rebalancing notwendig ist. Dieser Mechanismus passt die Anlage an die aktuelle Marktsituation an, um Risiken zu steuern und Chancen zu nutzen.  Die tägliche Überprüfung ermöglicht eine schnellere Reaktion auf Marktveränderungen als die bei anderen Produkten übliche monatliche Überprüfung.

Allerdings bietet Allianz InvestFlex kein Rebalancing für freie Fonds an. Dies ist ein gravierender Nachteil, da das Re-Balancing dazu dient, das Portfoliorisiko zu steuern und die ursprüngliche Anlagestrategie beizubehalten, indem die Aufteilung der Anlagen regelmäßig angepasst wird. Das Fehlen einer Rebalancing-Option kann dazu führen, dass die Portfoliostruktur im Laufe der Zeit durch Marktbewegungen verzerrt wird und nicht mehr der ursprünglichen Anlagestrategie entspricht. Außerdem kann man bei diesem bAV-Produkt nicht 100% des Sparbetrags in Fonds anlegen. Das bedeutet, man hat zwar ein Depot im Versicherungsmantel, allerdings mit angezogener Handbremse.

Im Vergleich dazu bietet unsere Level-V-Empfehlung flexiblere Umschichtungs- und Rebalancing-Optionen und die Möglichkeit, 100% der Sparrate in Fonds zu investieren.

Ablaufmanagement und Garantie

Das Ablaufmanagement der Allianz InvestFlex umfasst Umschichtungen in risikoärmere Fonds in den letzten drei Jahren vor Rentenbeginn. Das bedeutet, dass in den letzten 36 Monaten vor dem geplanten Rentenbeginn regelmäßig Anteile von risikoreicheren Fonds in sicherere Anlagen, wie beispielsweise Renten- oder Geldmarktfonds, umgeschichtet werden. Diese Umschichtungen finden monatlich statt und verfolgen das Ziel, das angesparte Kapital zu sichern und mögliche Verluste in der finalen Phase vor der Rente zu minimieren.

Trotz dieser Umschichtungsstrategie gibt es bei der Allianz InvestFlex jedoch keine garantierten Rückkaufswerte. Das bedeutet, dass bei einer vorzeitigen Kündigung des Vertrages der Rückkaufswert von der aktuellen Marktentwicklung abhängig ist. Ebenso fehlt bei der Allianz InvestFlex eine garantierte Rentensteigerung.

Im Gegensatz dazu bietet unser Level V Testsieger eine schrittweise Erhöhung der garantierten Kapitalleistung sowie garantierte Rückkaufswerte. Bei unserer Level V Empfehlung wird zu Beginn des Ablaufmanagements geprüft, ob 70 % des Vertragsguthabens höher sind als die bisher garantierte optionale Kapitalleistung. Wenn dies zutrifft, wird die garantierte Kapitalleistung auf 70 % des Vertragsguthabens erhöht. Dieser Prozentsatz wird im Laufe der Zeit weiter erhöht, bis er im letzten Monat des Ablaufmanagements 90 % oder 100 % erreicht. Zusätzlich wird eine Risikoreduktion aktiviert, bei der das Fondsguthaben sukzessive in risikoärmere Anlagestrategien umgeschichtet wird.

Gewinnsicherung

Ein weiterer Nachteil der Allianz InvestFlex ist das Fehlen einer manuellen Gewinnsicherung. Ohne diese Möglichkeit sind die Versicherten darauf angewiesen, dass die automatische Garantieerhöhung greift, was in Zeiten geringer Markterträge oder hoher Volatilität möglicherweise nicht ausreichend ist. Dies kann dazu führen, dass nicht alle erzielten Gewinne optimal gesichert werden. Im Gegensatz dazu ermöglicht unsere Level V Empfehlung sowohl eine manuelle als auch automatische Gewinnsicherung. Die manuelle Gewinnsicherung erlaubt es den Versicherten, individuell festzulegen, wann und wie Gewinne gesichert werden sollen.

Zusätzlich zur manuellen Sicherung bietet unser Level V Testsieger auch eine automatische Gewinnsicherung. Diese erfolgt durch einen intelligenten Prüfungsmechanismus, der während der gesamten Vertragsdauer regelmäßig Teile des Gewinns sichert und die garantierten Mindestleistungen erhöht. Dies sorgt für eine kontinuierliche und systematische Sicherung der erzielten Erträge, was zu einer stabileren und vorhersehbareren Entwicklung des Vertragswertes führt. Die Kombination aus manueller und automatischer Gewinnsicherung bietet eine höhere Planungssicherheit und Flexibilität, um auf verschiedene Marktszenarien und persönliche Präferenzen einzugehen.

Garantieniveaus

Die Allianz InvestFlex bietet verschiedene Garantieniveaus von 60 %, 80 % und 90 %. Es gibt jedoch keine garantierten Rückkaufswerte bei vorzeitiger Kündigung. Im Gegensatz dazu bietet unser Level V Testsieger nicht nur garantierte Rückkaufswerte, sondern auch eine garantierte Rentensteigerung.

Die garantierten Rückkaufswerte stellen sicher, dass die Versicherten bei einer vorzeitigen Kündigung des Vertrags einen bestimmten Mindestbetrag zurückerhalten, unabhängig von der aktuellen Marktentwicklung. Dies bietet den Versicherten zusätzliche Sicherheit und Planbarkeit, da sie wissen, dass sie im Falle einer vorzeitigen Beendigung des Vertrags nicht ihr gesamtes angespartes Kapital verlieren werden.

Darüber hinaus beinhaltet unsere Level V Empfehlung eine garantierte Rentensteigerung. Diese garantiert, dass die Rentenzahlungen im Laufe der Zeit steigen, um die Auswirkungen der Inflation auszugleichen und den realen Wert der Rentenzahlungen zu erhalten. Die Rentensteigerung sorgt dafür, dass die Kaufkraft der Rentenzahlungen im Alter erhalten bleibt, was einen wichtigen Inflationsschutz darstellt.
Entwicklung-Level-V-Testsieger-2

Fazit

Die Allianz InvestFlex bietet einige Vorteile, dennoch bleiben wesentliche Punkte wie die Fondsauswahl, Re-Balancing-Optionen und garantierte Rückkaufswerte hinter den Möglichkeiten unserer Level V Empfehlung zurück.  Du willst mehr über unseren Level V Testsieger erfahren? Vereinbare einen persönlichen Beratungstermin. Jetzt Kontakt aufnehmen!

Allianz InvestFlex im Test FAQ – die meistgestellten Fragen

Die Allianz InvestFlex bietet eine Auswahl von 108 freien Fonds und 26 ETF-Fonds.
Bei der Allianz InvestFlex gibt es keine garantierten Rückkaufswerte. Das bedeutet, dass der Rückkaufswert bei vorzeitiger Kündigung von der aktuellen Marktentwicklung abhängt und daher unsicher sein kann.
Die Allianz InvestFlex bietet eine dynamische Garantieerhöhung bei hohen Erträgen, aber keine manuelle Gewinnsicherung.

Unser FinanzReport 2024

FinanzReport Level V Download

Wie du in den nächsten 2 Wochen deine Finanzen fest in der Hand hast – ohne Stress. Jetzt kostenlos herunterladen!

check-square-broken
Lerne wie du sparen kannst, ohne groß verzichten zu müssen
check-square-broken

Erfahre 3 unbekannte Finanzhacks von Experten

check-square-broken

Zugang zu den Assets und Investitionsmöglichkeiten der oberen 1%

Kostenlos herunterladen

Inhaltsverzeichnis

Ähnliche Artikel

Jetzt finanzmathematisches Gutachten sichern

Fordere direkt eine ausführliche Auswertung deiner bestehenden Verträge mit allen Kosten, Steuern & Gebühren als PDF an.

Auswertung erstellen

[trustindex data-widget-id=40f27c3252429864d756fd977ca]

Über Level V Finanz GmbH

Wir verwalten über 19 Millionen Euro Vermögen für unsere Kunden und das alles digital und trotzdem menschlich. Überzeuge dich selbst von unserem überragendem Konzept und buche noch heute dein Beratungsgespräch.